Wasserdampfdiffusionswiderstand (µ-Wert) – Zukunft Zuhause – Nachhaltig sanieren

Wasserdampfdiffusionswiderstand (µ-Wert)

Wasserdampf­diffusions­widerstand (µ-Wert)

Je größer dieser Wert ist, desto weniger Wasserdampf lässt das jeweilige Material durch. Zum Vergleich: Luft hat den Wasserdampfdiffusionswiderstand 1, Holz etwa 50.