Passivhaus – Zukunft Zuhause – Nachhaltig sanieren

Passivhaus

Passivhaus

Ein Passivhaus spart Energie, weil es so gut gedämmt ist, dass eine klassische Heizung überflüssig ist. Es hat einen Heizwärmebedarf von weniger als 15 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Jahr und einen Primärenergiebedarf einschließlich Warmwasser und Haushaltstrom von unter 120 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Jahr.